SchwarzwaldGegenwind
Gegen die Zerstörung der Heimat

Herzlich willkommen auf der Webseite der Bürgerinitiative SchwarzwaldGegenwind!

 




2019-10-31

Energiewende - Der Gau im Illusions-Reaktor

20 Jahre grüner Ablasshandel. Viel (zu viel) Zeit und Geld für die Weltenretter.

Nicht mehr viel Zeit ist es, so hören wir es immer wieder von den selbsternannten Weltenrettern, den „Öko“-Stromlern und Graustromwäschern à la EWS, Elektrische Werke Schönau. Diesmal nicht mehr in Jahren gemessen, sondern nur bis zum Jahresende. Und fünf vor Zwölf steigt die Spannung ins Unermessliche: Dann feiern der deutsche Michel und die Micheline. Die Vorfreude ist groß und obwohl unbeschreiblich, ist sie messbar.

 

Bevor sie es denn zum Jahresende krachen lassen wollen, ein kleiner Einblick in das Geschäftsmodell EEG (Erneuerbares Energien Gesetz), an dem sich diese Weltenretter auf Kosten der deutschen Stromkunden die Taschen voll stopfen, um andernorts als (vermeintliche) Wohltäter auftreten zu können und damit noch mehr gutmeinende Stromkunden für ihr Geschäftsmodell ködern.
 

Lesen Sie im Folgenden vom Gau der besonderen Art, von 20 Jahren grünem Ablasshandel, bei dem dann 500.000.000.000 Kröten auf die Konten der Umwelt-Investitionsmillionäre gewandert sind. Großzügig von der Politik verordnet und gewissensbefreiend gespendet von allen deutschen Stromkunden:

https://www.achgut.com/artikel/energiewende_gau_im_illusions_reaktor

Admin - 12:48:17 @ Neuigkeit