SchwarzwaldGegenwind
Gegen die Zerstörung der Heimat
 

Herzlich willkommen auf der Webseite der Bürgerinitiative SchwarzwaldGegenwind!

 




2019-03-06

Schall und Infraschall - weglügen, wegleugnen, ignorieren. Was scheren uns die Fakten!

Der unanständige Zynismus der selbsternannten Weltenretter
EWS, Ökostromgruppe Freiburg, Green City Energy, solarcomplex… die Reihe dieser  Profiteure des Erneuerbare Energien Gesetzes, EEG, ließe sich deutschlandweit fortsetzen. Sie alle eint die rigorose Ausnutzung eines gleichermaßen rigorosen Privilegien-Gesetzes, welches bisheriges Rechtsverständnis, Konventionen, Verhaltensweisen im gesellschaftlichen Umgang der Menschen dieses Staates außer Kraft setzt.

Sie bedienen sich dabei scheinheiliger Argumente, sprechen von Umwelt, Ökologie, Naturschutz,  „umfangreichen Ausgleichskonzepten mit einer Fülle von Aufforstungs-, Aufwertungs- und Naturschutzmaßnahmen“, von „wertvollem Ressourcenverbrauch“, als ob das Abholzen heimischer Wälder ein Klacks mit der Wichsbürste wäre. [Mehr lesen…]

Admin - 14:36:20 @ Neuigkeit

2019-03-02

Das Letzte von EWS: Schmutzkampagne gegen „End of Landschaft“- Filmemacher Jörg Rehmann

Mit einer Kampagne der besonders zweifelhaften Art, gerichtet gegen den Filmemacher des Films „End of Landschaft“, Jörg Rehmann, geraten zur Zeit die Elektrizitätswerke Schönau, EWS, wieder einmal in den negativen Fokus. Mit dem Versuch, dem Regisseur und Journalisten Rehmann Unwahrheiten in dessen Lebenslauf nachzuweisen und diesen als „hochgradig aufgeblasene Vita“ zu bezeichnen, unternimmt die bei EWS wiederholt als Beschmutzungs-Autorin schreibende Eva Stegen den Versuch, Rehmann in seinen Tätigkeiten als Journalist und Filmschaffender zu diskreditieren und in seinem Ruf zu beschädigen.
 
Neu sind derartige Machenschaften aus dem Hause EWS und von der fürs Grobe dort tätigen Stegen nicht, wurde von ihr doch bereits vor Monaten u.a. [Mehr lesen…]

Admin - 17:42:56 @ Neuigkeit