FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2024 2024-04-21T21:34:54+00:00 Admin ~/ Behauptungen und Beweise ~/?x=entry:entry220613-090109 2022-06-13T09:01:09+00:00 2022-06-13T09:01:09+00:00

Seit mehr als zwanzig Jahren werden die Kosten der Energiewende der Öffentlichkeit als Marginalie oder Beiläufigkeit durch die Politik verkauft. Einer der Verursacher dieser blanken, wie bizarren Behauptung, der damalige Minister und Grünen-Politiker Jürgen Trittin, verstieg sich in seiner Euphorie sogar darin, sie als puren Genuss schmackhaft machen zu können. Was auch immer die berühmte Eiskugel enthalten haben mag, die er sich und den Menschen dieses Landes damals vor Augen hielt. [Mehr lesen…]

Von Verzerrungen, fehlendem Wissen, Überzeugungen und Denkfehlern ~/?x=entry:entry220411-152840 2022-04-11T15:28:40+00:00 2022-04-11T15:28:40+00:00

Seit nunmehr mehr als sechs Jahren haben wir uns für die Zukunft des Südschwarzwalds für ein im Verständnis des Biosphären-Gedankens menschenwürdiges Leben in der Umgebung einer mehr oder weniger intakten Natur und Landschaft eingesetzt. Im Engagement gegen widersinnige Windkraftplanungen. Seit mehr als vier Jahren setzen wir uns sprichwörtlich und in direkter Konfrontation mit den Urhebern, Unterstützern und Befürwortern einer Industrialisierung des ländlichen Raums, schützenswerter Natur und lebenswerter Wohngebiete auseinander. [Mehr lesen…]

Geld regiert die Welt! ~/?x=entry:entry220324-101841 2022-03-24T10:18:41+00:00 2022-03-24T10:18:41+00:00

WaageWindkraft.jpg

Gastbeitrag: CO2 -Ursache der Erderwärmung? – eine Analyse von Klaus Hellmuth Richardt ~/?x=entry:entry220124-093335 2022-01-24T09:33:35+00:00 2022-01-24T09:33:35+00:00

Grafik 1.png                                                                Dampfzug (pixabay)

Seit Erfindung der Dampfmaschine durch James Watt wird jederzeit verfügbare mechanische und elektrische Energie durch Verbrennung von fossilen oder natürlichen Brennstoffen erzeugt.

Die Abgase kann man sehen und riechen (s. Bild), die Abwärme, die bei jeder Energieumwandlung ebenfalls entsteht, dagegen nicht. [Mehr lesen…]

Ein Märchen, das nicht enden wollte, zerplatzt. Ausgerechnet vor dem Weihnachtsfest. ~/?x=entry:entry211221-164324 2021-12-21T16:43:24+00:00 2021-12-21T16:43:24+00:00

Der eine oder die andere werden sich vielleicht noch an die vielen Luftgebilde der Seifenblasen auf den Geburtstagsparties seiner Kindheit erinnern. Funkelnd und glitzernd mit allen Farben des Regenbogens brachten sie unsere Kinderaugen zum Leuchten, beflügelten unsere Gedanken und ließen ein ums andere Mal unsere Phantasien in den zuweilen blauen Himmel treiben. Bis sie einzeln oder zusammenhängend in Trauben von der Schwerkraft beschleunigt oder durch den fehlenden Aufwind zur Erde sanken und spätestens auf dem Boden angekommen zerplatzten. [Mehr lesen…]

Die Ampelkoalition und Rechnen - Ein Widerspruch an sich! ~/?x=entry:entry211128-144411 2021-11-28T14:44:11+00:00 2021-11-28T14:44:11+00:00

Es müsste eigentlich gut in die aktuelle politische Situation passen. Am Sinnbild einer Ampel wird der normale Weg einer Problembewältigung sichtbar:

• Problem erkennen
• Analysieren
• Lösung finden

Bild1.jpg
Bei der Ampelkoalition läuft das anscheinend anders, denn die Erwartungen zur Energiewende scheinen andere Ergebnisse zu liefern, wie sonst in der Physik üblich.

Und das kommt so:

2021 hatten wir laut Bundesnetzagentur eine Kraftwerksleistung von 214,122 GW installiert:
Bild2.jpg
Fällt zurzeit die Wind- und Solarkraft bei Dunkelflaute aus, haben wir noch 101 GW aus hauptsächlich thermischen Kraftwerken verfügbar, was den Tagesbedarf von 65 – 70 GW Spitzenleistung gut abdeckt.

Werden aber Stein-, Braunkohle- und Kernkraftwerke zum Ende 2030 abgeschaltet, haben wir nur noch 59 GW zur Verfügung, was zu Abschaltungen führen muss, wenn die Erneuerbaren nicht laufen. [Mehr lesen…]

Kurzmitteilung: Ein wichtiges und möglicherweise bahnbrechendes Urteil in Frankreich ~/?x=entry:entry211105-154348 2021-11-05T15:43:48+00:00 2021-11-05T15:43:48+00:00

Windkraftanlagen können gesundheitsschädlich sein, Betreiber zu Geldstrafen verurteilt. Der Betreiber muss den Betroffenen eine hohe Entschädigung zahlen.

Der letzte Satz des Artikels offenbart das Desaster: Die Gemeinde bekommt Geld, aber die Bewohner werden krank.

Das ist ein Präzedenzfall in Frankreich: Das Berufungsgericht von Toulouse hat geurteilt, dass Windkraftanlagen, die in der Nähe eines Hauses in einem Dorf im Tarn am Rande des Hérault errichtet wurden, gesundheitsschädlich sind. Die Betreiber wurden angewiesen, die Anwohner mit bis zu 128.000 Euro zu entschädigen. [Mehr lesen…]

Was haben Grimms Märchen und die Grünen gemeinsam? ~/?x=entry:entry211016-041552 2021-10-16T04:15:52+00:00 2021-10-16T04:15:52+00:00

Den Glauben an die Zauberkraft der Märchen!
Mrchen_1.png
Bei den Gebrüdern Grimm hat es funktioniert, weil man die Fantasie der Kinder angeregt und ihnen viele nützliche Lebensweisheiten mithilfe von Fabeln auf den Weg gegeben hat.

Bei den Grünen funktioniert es nicht, wenn man, z.B. [Mehr lesen…]

Ein Buch zum Nachdenken und zur offenen Diskussion ~/?x=entry:entry210913-063552 2021-09-13T06:35:52+00:00 2021-09-13T06:35:52+00:00

Buch Titel.jpgLösung für die Welt oder Katastrophe für uns – Eine Analyse mit Vorschlägen
von Klaus Hellmuth Richardt

Man spricht von menschengemachter Klimaänderung, obwohl sich das Klima früher auch ohne Menschen regelmäßig verändert hat. Warum war Grönland einmal grün? Warum gab es Eiszeiten?

Ja, die Umwelt wird durch menschliche Aktivitäten zu unserem Nachteil verändert. [Mehr lesen…]

Zur Sache: Die Stromproduktion durch Wasserkraft im Südwesten - Ein Dialog mit dem Deutschlandfunk ~/?x=entry:entry210903-195239 2021-09-03T19:52:39+00:00 2021-09-03T19:52:39+00:00

„Aber irgendwoher muss der Strom doch kommen…“

Nicht wenige von uns haben diesen Satz schon vielfach gehört. Die Gespräche im Bekanntenkreis, mit Freunden und Verwandten münden in den Klimawandel, zu den angeblich „erneuerbaren“ Energien ist es dann nicht mehr weit. Die Diskussion wird emotionaler, zuweilen leidenschaftlicher. [Mehr lesen…]

Wie bitte? Staatsforst kaputtmachen? Ein Brief einer Mitstreiterin an den baden-württembergischen Landwirtschaftsminister Peter Hauk ~/?x=entry:entry210731-131137 2021-07-31T13:11:37+00:00 2021-07-31T13:11:37+00:00

Lieber Herr Minister Hauk,

es geht um die Profite der Windindustrie, unsere Wälder, um ‘Vorreiterrollen’ (Gottseidank reitet niemand hinterher) und ‘Blaupausen’ (Strobl).
In all den Szenarien zur künftigen Stromversorgung werden Stromimporte aus den europäischen Nachbarländern selbstverständlich vorausgesetzt, wenn bei uns massenhaft die Stromer laden, die Smartphones sowieso, selbstfahrende Autos auftauchen, 5G (und bald 6G) flächendeckend eingeführt ist, die Sektorenkopplung nicht nur angedacht ist und die stromverschlingenden Kryptowährungen florieren. Stromimporte führen die Vorreiterrolle aber sofort ad absurdum, denn beim gleichen Verhalten der Nachbarn würde das europäische Stromnetz ziemlich schnell kollabieren. [Mehr lesen…]

1000 neue Windräder in Baden-Württemberg - (K)ein Zukunftsmodell? ~/?x=entry:entry210726-060831 2021-07-26T06:08:31+00:00 2021-07-26T06:08:31+00:00

Der Titel des Beitrags von unserem Gastautor deutet es an : Klaus Hellmuth Richardt  stellt die geplante Installation von allein 1000 Windindustrie-Anlagen in den Staatsforsten durch die neue baden-württembergische Landesregierung nicht nur in Frage. Der Autor des Buchs „Damit die Lichter weiter brennen“ – erschienen bei tredition, ISBN: 978-3-347-11278-0 - in dem er die Chancen und Risiken der Energiewende in Deutschland beleuchtet und  für eine durchdachte,  professionelle sowie schrittweise Energie- und Verkehrswende plädiert, weist im folgenden Beitrag gezielt auf die Widersprüchlichkeiten und Widersinnigkeiten einer ungenügend durchdachten Energierwende hin.

Letztes Jahr erschien diese Anzeige zum Thema Windkraft im Schwarzwald:

01 Anzeige.png

Der Unterzeichner und diverse Bürgerinitiativen wollen verhindern, dass das windarme Bundesland Baden-Württemberg mit ineffizienten Windrädern zugestellt wird. [Mehr lesen…]